Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr NZZ-Konto per E-Mail erhalten.

Sie haben die Schweizer Länderausgabe ausgewählt. Wir wünschen Ihnen eine gehaltvolle Lektüre.

Sie haben die deutsche Länderausgabe ausgewählt. Wir wünschen Ihnen eine gehaltvolle Lektüre.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. 

Ihr Benutzerkonto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Reisen

«Ich fahr wieder zurück, ich will nur mal den Ku’damm sehen», sagte der Mann im Trabi

Als am 9. November 1989 die Berliner Mauer fiel, erlebten die Menschen eine Nacht zwischen Euphorie und Chaos. Robin Lautenbach war als Fernsehreporter mittendrin. Dreissig Jahre später können Besucher in der deutschen Hauptstadt auf ganz unterschiedliche Arten die Geschichte des Mauerfalls nacherleben.
Tobias Sedlmaier

Im Heimatland der Kartoffel kommen alte Sorten zu neuen Ehren – und die Knolle dient mitunter sogar als Prüfung für potenzielle Schwiegertöchter

Die Inkas kultivierten einst 3500 Kartoffelsorten. Dieses wertvolle Erbe wird im Nordwesten von Cuzco hochgehalten. Hier werden traditionelle Sorten vor dem Aussterben bewahrt.
Ute Müller

Einst Leibeigene, heute Touristenführer – in den peruanischen Anden hat die Zukunft gerade erst begonnen

Das Leben der Indios in den Bergen Perus hat sich seit Jahrhunderten nur wenig verändert. Doch nun kommen auch in die abgelegensten Dörfer Touristen.
Ute Müller

Maltas heiliger Schauer

Samuel Herzog

Die Wucht der bewegten Bilder

Von Walter Aeschimann

Der Wildbach, die Füsse und Schubert

Samuel Herzog (Text und Bilder)

Hotels ganz oben

Peter Linden

Achtung, Fälschung!

Stephanie Geiger

Lob der Leere – ein Roadtrip durch Argentinien

Matthias Sander (Text und Bilder)

Klettern als Tor zur Welt

Dass im autoritären Iran eine lebendige Kletterszene existiert – mit einer Frau als wichtiger Vertreterin –, überrascht: Nasim Eshqi findet am Fels die Freiheit, die sie in ihrem Land vermisst.
Karin Steinbach Tarnutzer

Wege am Wasser: Zehn Wanderungen, die Abkühlung bringen

Baden oder wandern? Wer sich nicht entscheiden mag, kombiniert am besten beides miteinander und packt die Badesachen in den Wanderrucksack. Im Sommer bieten Flüsse, Bergseen und Bäche auf Wanderungen erfrischende Abkühlung.
Andreas Staeger

Auf Pflanzenpirsch im Saastal

Walter Aeschimann
Trouvaillen in SüdtirolAlles anzeigen

Südtirol jenseits der Klischees

Südtirol vermag mit seiner Melange von mediterranem Charme und hochalpiner Schroffheit zu verzücken. Wir beleuchten in einer Sonderbeilage seine Seiten abseits des touristischen Rampenlichts.
Walter Hagenbüchle

Hoteliers in Ferienstimmung

Daniel Imwinkelried

«Wir haben Stahl im Blut»

Bauen, Architektur und Design bilden eine Einheit. Das beweist eindrücklich die Familie Pichler aus Bozen.
Stefan Hugentobler

Eldorado für Radfahrer

Thomas Borowski

Geballte Innovationskraft

Das Südtirol hat eine hochalpine Spitzentechnologie von Weltrang. Geografie und Kultur sind zwei entscheidende Treiber für diesen Erfolg.
Stefan Hugentobler
Die Redaktion von «NZZ Bellevue» empfiehltAlles anzeigen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.

Artikel hören

Lassen Sie sich Artikel vorlesen – mit der neuen NZZ-Audiofunktion.

  • Gehen Sie bequem anderen Tätigkeiten nach, während wir Ihnen den Artikel vorlesen.
  • Ob Handy, Tablet oder Computer – hören Sie sich NZZ-Artikel auf allen Geräten an.
  • Speichern Sie Artikel, die Sie später hören möchten oder die Sie interessieren.